skback.jpg

Sommerkino Kulturforum

Zwischen Philharmonie und Neuer Nationalgalerie strahlt unsere Leinwand vor der Skyline des Potsdamer Platz.

NEU: Teststation
vor Ort

Dank unser Kooperation mit den Johannitern ist ein Test vor Ort möglich. Plane entsprechend Zeit ein.

Negativ-Nachweis erforderlich

Wir sind weiterhin dazu verpflichtet, am Einlass einen Negativ-Nachweis zu kontrollieren.

Unsere Bar
vor Ort

An unserer Sommerkino-Bar erhältst du Popcorn, Snacks und gekühlte Getränke.

Programm

Tickets sind nur online erhältlich. Es gibt keine Abendkasse.
  • Berlinale: The Scary of Sixty-First
    Berlinale: The Scary of Sixty-First
    19. Juni, 22:15
    Sommerkino Kulturforum, Matthäikirchplatz 4, 10785 Berlin, Deutschland
    Ein Regiedebüt, inspiriert vom italienischen „Giallo“-Thriller und den Psycho-Horror-Filmen der 1970er-Jahre: Zwei WG-Genossinnen entdecken und durchleben die düsteren Geheimnisse ihres Apartments, das früher dem pädophilen Milliardär Jeffrey Epstein gehörte.
  • Berlinale: Mantagheye payani (District Terminal)
    Berlinale: Mantagheye payani (District Terminal)
    20. Juni, 22:15
    Sommerkino Kulturforum, Matthäikirchplatz 4, 10785 Berlin, Deutschland
    Junkie-Poet Peyman versucht zu dichten, während Teheran im Dreck versinkt und von einem tödlichen Virus heimgesucht wird. Bardia Yadegari und Ehsan Mirhosseini reflektieren politisch-visionär über die Gegenwart und warnen uns vor dem, was kommen könnte.
  • Dark Waters - Vergiftete Wahrheit (OmU)
    Dark Waters - Vergiftete Wahrheit (OmU)
    21. Juni, 21:45
    Sommerkino Kulturforum, Matthäikirchplatz 4, 10785 Berlin, Deutschland
    Ein hartnäckiger Anwalt deckt ein dunkles Geheimnis auf, das eine wachsende Zahl ungeklärter Todesfälle mit einem der größten Konzerne der Welt in Verbindung bringt. Um die Wahrheit aufzudecken, riskiert er alles – seine Zukunft, seine Familie und sein eigenes Leben.
  • Surffilmnacht - Into the Storm (OmU)
    Surffilmnacht - Into the Storm (OmU)
    22. Juni, 21:45
    Sommerkino Kulturforum, Matthäikirchplatz 4, 10785 Berlin, Deutschland
    Surfing to Survive in Lima Fünf Jahre lang begleitete Filmemacher Adam Brown den jungen Surfer Jhonny Guerrero durch dessen Kindheit in Chorrillos, Lima - einem der härtesten Ghettos Südamerikas. Gangs, Drogen, Armut prägen das Leben im Barrio vor der peruanischen Hauptstadt.
  • Milla Meets Moses (OmU)
    Milla Meets Moses (OmU)
    23. Juni, 21:45
    Sommerkino Kulturforum, Matthäikirchplatz 4, 10785 Berlin, Deutschland
    Die todkranke Teenagerin Milla bringt ihre Eltern zur Verzweiflung, als sie sich in den Drogendealer Moses verliebt.
  • Rosas Hochzeit (OmU)
    Rosas Hochzeit (OmU)
    24. Juni, 21:45
    Sommerkino Kulturforum, Matthäikirchplatz 4, 10785 Berlin, Deutschland
    Kurz vor ihrem 45. Geburtstag beschließt Rosa, dass es Zeit für einen radikalen Wandel in ihrem Leben ist. Immer hat sie für die anderen gelebt. Knall auf Fall verlässt sie Valencia, um sich im alten Schneiderladen ihrer Mutter in einem kleinen Küstenort den Traum vom eigenen Geschäft zu erfüllen.
  • Nomadland (OmU)
    Nomadland (OmU)
    25. Juni, 21:45
    Sommerkino Kulturforum, Matthäikirchplatz 4, 10785 Berlin, Deutschland
    Nachdem Fern (Frances MacDormand) in der Finanzkrise alles verloren hat, zieht sie als Nomadin durch den amerikanischen Westen. Ausgezeichnet mit dem Goldenen Löwen in Venedig und der Gewinnerfilm der diesjährigen Oscarverleihung mit sechs Preisen.
  • Der Rausch
    Der Rausch
    26. Juni, 21:45
    Sommerkino Kulturforum, Matthäikirchplatz 4, 10785 Berlin, Deutschland
    Vier Lehrer starten ein Experiment: Sie halten einen konstant niedrigen Alkoholpegel aufrecht. Ausgezeichnet mit zwei Oscars.
  • Corpus Christi
    Corpus Christi
    27. Juni, 21:45
    Sommerkino Kulturforum, Matthäikirchplatz, 10785 Berlin, Deutschland
    Das Leben im Jugendknast ist hart. Daniel hat sich arrangiert & wird auf Bewährung entlassen. Er möchte Priester werden, doch der Weg in den Klerus ist ihm wegen seines beachtlichen Vorstrafenregisters versperrt. Ein Missverständnis verhilft ihm zu einer einmaligen Gelegenheit.
  • In the Mood for Love
    In the Mood for Love
    28. Juni, 21:45
    Sommerkino Kulturforum, 10785 Berlin, Deutschland
    20th Anniversary Restauration! Einer der schönsten Liebesfilme aller Zeiten in der restaurierten Fassung: Hongkong 1962. Gefährliches und verwirrendes Spiel, das ebenso zwischen Imagination und Wahrheit schwebt wie zwischen Erotik, Liebe und Verzweiflung.
  • Futur Drei
    Futur Drei
    29. Juni, 21:45
    Sommerkino Kulturforum, Matthäikirchplatz, 10785 Berlin, Deutschland
    Mit zärtlicher Wucht erzählt Faraz Shariat vom jungen Deutschiraner Parvis, der in einem Flüchtlingsheim seine Strafe wegen Ladendiebstahls abarbeitet und dort Banafshe und ihren Bruder Amon kennenlernt. Ausgezeichnet mit dem Teddy als bester queerer Spielfilm der Berlinale 2020!
  • Schwesterlein
    Schwesterlein
    30. Juni, 21:45
    Sommerkino Kulturforum, Matthäikirchplatz, 10785 Berlin, Deutschland
    Lisa, einst Theaterautorin, schreibt nicht mehr. Sie lebt mit ihrer Familie in der Schweiz, doch ihr Herz ist in Berlin geblieben – bei ihrem Zwillingsbruder Sven, dem berühmten Bühnendarsteller. Seit dieser an einer aggressiven Leukämie erkrankt ist, sind die Geschwister noch enger verbunden.

Tickets

Online-Tickets

10€ Normalpreis

9€ Ermäßigt

Für die Berlinale gelten abweichende Preise.

Ermäßigungsberechtigt: Auszubildende, Studierende, Schüler*innen, Freiwillige (FSJ, FÖJ, BFD) und Berlin-Pass-Inhaber*innen. Ein Nachweis ist vorzuzeigen.

Yorck Kinoabo

Kostenlos mit Yorck Kinoabo oder Season Pass

Berlinale-Vorstellungen ausgenommen. Die Buchung von Abo-Tickets ist ausschließlich über die Yorck-App oder unsere Servicehotline möglich.

Bequem buchen und einchecken mit der Yorck-App.

Location

Matthäikirchplatz 4/6, 10785 Berlin

S+U-Bahn: Potsdamer Platz

Bus: Haltestelle Philharmonie.

Das Sommerkino öffnet ca. 60 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Teststation vor Ort vorhanden.
Zudem in der Nähe
: Testzentrum am Potsdamer Platz, ca. 10-12 Minuten Fußweg. Details

Der Zugang zum Kino ist barrierefrei. Der Zugang zu den im Museum gelegenen Toiletten nicht.

Das ARTE Sommerkino Kulturforum ist ein Angebot von
In Kooperation mit
Wir danken unseren Partnern