Mo., 12. Juli | Sommerkino Schloss Charlottenburg

Oeconomia

Nach ihrem preisgekrönten Dokumentarfilm WORK HARD – PLAY HARD widmet sich Regisseurin Carmen Losmann nun dem Geld- und Verschuldungssystem des Kapitalismus. Wieder geht sie mit unerschrockener Klarheit den systemimmanenten Funktionsstörungen auf den Grund und kommt zu verstörenden Ergebnissen.
Registration is Closed
Oeconomia

Zeit und Ort

12. Juli, 21:30
Sommerkino Schloss Charlottenburg, 14059 Berlin, Deutschland

Über den Film

Nach ihrem preisgekrönten Dokumentarfilm WORK HARD – PLAY HARD widmet sich Regisseurin Carmen Losmann nun dem Geld- und Verschuldungssystem des Kapitalismus. Wieder geht sie mit unerschrockener Klarheit den systemimmanenten Funktionsstörungen auf den Grund und kommt zu verstörenden Ergebnissen.

Registration is Closed

Teilen