Do., 19. Aug. | Sommerkino Kulturforum

JFBB 2021: Lieber Thomas

Jüdisches Filmfestival 2021: Träumer, Schriftsteller, Rebell: Thomas Brasch, 1945 als Sohn jüdischer Emigranten im engl. Exil geboren, gerät schnell mit den Autoritäten der noch jungen DDR aneinander. Die Biografie eines Jahrhunderts am Bsp. eines Ruhelosen, erzählt in schillerndem Schwarzweiss!
Anmeldung abgeschlossen
JFBB 2021: Lieber Thomas

Zeit und Ort

19. Aug., 20:45
Sommerkino Kulturforum, Matthäikirchplatz 6, 10785 Berlin, Deutschland

Über den Film

Jüdisches Filmfestival Berlin & Brandenburg 2021:

Träumer, Schriftsteller, Rebell: Thomas Brasch, 1945 als Sohn jüdischer Emigranten im englischen Exil geboren, gerät schnell mit den Autoritäten der noch jungen DDR aneinander. Die Biografie eines Jahrhunderts am Beispiel eines Ruhelosen, erzählt in schillerndem Schwarzweiß.

Anmeldung abgeschlossen

Teilen