Do., 15. Juli | Sommerkino Schloss Charlottenburg

Futur Drei

Mit zärtlicher Wucht erzählt Faraz Shariat vom jungen Deutschiraner Parvis, der in einem Flüchtlingsheim seine Strafe wegen Ladendiebstahls abarbeitet und dort Banafshe und ihren Bruder Amon kennenlernt. Ausgezeichnet mit dem Teddy als bester queerer Spielfilm der Berlinale 2020!
Anmeldung abgeschlossen
Futur Drei

Zeit und Ort

15. Juli, 21:30
Sommerkino Schloss Charlottenburg, Spandauer Damm 10-22, 14059 Berlin, Deutschland

Über den Film

Mit zärtlicher Wucht erzählt Faraz Shariat vom jungen Deutschiraner Parvis, der in einem Flüchtlingsheim seine Strafe wegen Ladendiebstahls abarbeitet und dort Banafshe und ihren Bruder Amon kennenlernt. Ausgezeichnet mit dem Teddy als bester queerer Spielfilm der Berlinale 2020! 

Anmeldung abgeschlossen

Teilen