Do., 17. Juni | Sommerkino Kulturforum

Berlinale: Blutsauger (Bloodsuckers)

August 1928: An der Ostsee werden tote Arbeiter und Bauern mit mysteriösen Vampirbissmalen aufgefunden. Zur gleichen Zeit taucht bei der reichen und bezaubernden Erbin Miss Flambow-Jansen ein angeblicher Baron auf, der aus der Sowjetunion geflohen ist.
Anmeldung abgeschlossen
Berlinale: Blutsauger (Bloodsuckers)

Zeit und Ort

17. Juni, 22:15
Sommerkino Kulturforum, Matthäikirchplatz 4, 10785 Berlin, Deutschland

Über den Film

August  1928: while mysterious vampire bite marks appear on farmers and  workers, a self-proclaimed baron who has escaped from the Soviet Union enters  the life of the charming heiress Miss Flambow-Jansen, as well as her  luxury Baltic residence.

Direction: Julian Radlmaier

Cast: Alexandre Koberidze, Lilith Stangenberg, Alexander Herbst

Duration: 128 Min

Version: German / English / Russian with English Subtitles.

Pictures by © faktura film

Anmeldung abgeschlossen

Teilen