Do., 10. Juni

|

Sommerkino Kulurforum

Berlinale: Azor

Der Schweizer Privatbankier Yvan De Wiel reist zu Zeiten der Militärdiktatur mit seiner Frau nach Buenos Aires, um seinen spurlos verschwundenen Partner zu suchen, der für den Kontakt mit der reichen argentinischen Kundschaft der Bank zuständig war.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen